OdorCheckerOutdoor

Emissions- und Immissionsmessung im Außenbereich

 

Der OdorCheckerOutdoor ist ein ortsfestes Gerät, das im Außenbereich zur Emissions- und auch Immissionsmessung eingesetzt wird. Dabei greift das Gerät auf die gepumpte Zuführung eines Gasstroms zurück, der an hochempfindlichen Gassensoren vorgeleitet wird - ähnlich wie dies für Systeme in Innenbereich der Fall ist.

Im Außenbereich bietet die Systemausführung Schutz vor eindringender Feuchte und überwacht entstehende Temperatur, beispielsweise durch Sonneneinstrahlung. Zur Montage in Gebieten oder Orten ohne Stromversorgung und Kommunikationsankopplungen stehen besondere Zusatzoptionen zur Verfügung. So kann ein Solarpanel zur Spannungsversorgung angeschlossen werden, welches das Gerät über einen Pufferakku mit Leistung versorgt. Außerdem stehen on-board-Speicheroptionen zur Verfügung, die regelmäßig ausgelesen werden können. Wenn es die Netzabdeckung zulässt, kann über eine UMTS-Ankopplung ein Fernzugriff mit entsprechendem Datentransfer realisiert werden. Zusätzlich wichtige Messgrößen wie Feuchte, Windrichtung etc. können ebenfalls erfasst werden und es stehen zusätzlich Module zur Gasstromaufbereitung zur Verfügung.

 

Einsatzbereiche finden sich bei der Bewertung von Emissionen, u. a. bei Kläranlagen, Mülldeponien, Biogasanlagen. Die Tauglichkeit der Geräte wird aktuell mit mehreren Pilotkunden auch im Immissionsbereich getestet. Dort sind insbesondere die erforderliche Empfindlichkeit eine Herausforderung.

 

Zu dem OdorCheckerOutdoor sind weiteres Know-How im Bereich der norm- bzw. richtlinienkonformen Erhebung von Geruchsbelästigungen (z. B. gemäß VDI 3883) und Software-Tools zur einfachen Rückmeldung von Geruchseindrücken der Anwohner vorhanden.

3S GmbH - Kontakt

Allgemein:  info(at)3s-ing.de

Technischer Vertrieb:   sales(at)3s-ing.de

Support:  support(at)3s-ing.de

Tel  +49 681 958286-0

 

Sie möchten zurück gerufen werden?

Kontaktformular

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.