LeakCheckerCustom

Sehr häufig bedarf es eines speziellen Prüfplatzes. So lassen sich bei der Gerätevariante LeakCheckerCustom bestehende Lösungen spezifisch umbauen oder neue Prüfplatz- bzw. Prüfstandsvarianten entwickeln. 

Prüfplätze oder Prüfstände zur manuellen oder teilautomatischen Prüfung bedürfen daher meist einer anwendungsspezifischen Gesamtausführung. Hierbei wird von der Modularität der 3S-Toolbox weitestgehend Gebrauch gemacht, wenngleich im LeakCheckerCustom in der Regel integrierte Mehrfachkammern und die damit verbundene Gasstromführung und Prüfraumhomogenisierung spezifisch ausgeführt werden müssen. Dies geschieht zur Gewährleistung eines für die Prüfaufgabe tauglichen Durchsatzes und – je nach Genauigkeitsanforderungen – auch zur Minimierung von Totraumvolumina.

Die Konstruktion solcher Prüfstände, der Zusammenbau einzelner vormontierter Module und die Kalibrierung und Prüfprozessentwicklung findet im Hause der 3S statt. Die Teilefertigung erfolgt extern.

Einsatz findet der LeakCheckerCustom als produktionsbegleitendes Stichprobengerät in der Serienproduktion oder Vorproduktion. Applikationsbereiche finden sich u. a. in der Automobil- und Pharmaindustrie.

 

 

 

3S GmbH - Kontakt

Allgemein:  info(at)3s-ing.de

Technischer Vertrieb:   sales(at)3s-ing.de

Support:  support(at)3s-ing.de

Tel  +49 681 958286-0

 

Sie möchten zurück gerufen werden?

Kontaktformular

 

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.